Reisebericht vom Süd Harz Wochenende 2019

  • So wieder zurück aus dem Harz, da das Kyffhäusertreffen 2019 leider auch ausfiel, wir alles gepant haben.



    Reisten 12 Leute mit Ihren Fahrzeugen am Donnerstag in den Harz, 3 Leute von der IG Hollenstedt, 4 vom Q Team Nord , 5 Leute vom [Blockierte Grafik: http://quadclub-oldenburg.eu/a…eifen%20Gif%20(datei).gif]







    Die Mischung der Truppe war sehr unterschiedlich, aber da ja alle Erwachsen sind hat es gut zusammen gepasst .



    Ich hatte auch dieses Jahr wieder mal die Ehre, mich um den Reiseleiter machen zu dürfen & die schnelle Truppe



    durch den Harz zu führen, naja um die persönlich gewünschten 100% zu erreichen... da fehlen noch 40%, aber ich versuche stätig besser zu werden.




    Danke an die Ganze Truppe für die Geduld & das Verständnis wenn wir Streckenabschnitte öfters gefahren sind || mi mi mi mi .




    Ich war nun schon 6 mal in der Kyffhäuser / Harz Gegend, gestern wo es zum Kyffhäuser hoch ging , dachte ich man ist die Strecke Langweilig,



    ja ihr lest richtig, in den ganzen Jahren bin ich noch nie so viele Kurven gefahren wie an diesem Wochenende :)



    Und das mit einer so gemischten Truppen von Fahrern & Fahrzeugen, vom Chopper Quad , ATV´s , Spyder, Rappen bis hin zum Flacheisen war



    dieses mal wirklich alles dabei.





    Ich war wirklich verwunder, dass diese verschieden Fahrzeuge & Fahrer so gut auf der Tour zusammen gepasst haben.



    Hier möchte ich mich ganz Herzlich bei euch dafür bedanken.


    Mein größter Respekt gilt für diese Wochenende dem ECKI (62 Jahre alt), Hammer wie er seinem King QUAD die Sporen gegeben hat







    Spontan bei Mark " dem Veranstalter des Kyffhäuser Treffen" an der Werkstatt vorbei gefahren, er konnte es nicht fassen, das wir wieder da sind .



    so wie man uns kennt, paar Späße gemacht, gefragt wo der Grill steht . ...







    Zack rief der Verrückte Kerl seine Frau Patty an ,diese schmiss spontan den Grill an für uns, gesagt getan



    wir waren eingeladen & fuhren zu Patty zum Essen .







    HUT ab, die beiden haben das Herz auf dem rechten Fleck

    , wir hoffen das wir uns bald mal revanchieren können, für diese Gastfreundlichkeit .



    Am Samstag waren wir dann noch bei dieser Tahlsperre



    https://www.google.com/search?q=rappbode…chrome&ie=UTF-8



    Wo wir durch einen Zufall neue mega Strecken gefunden haben, die Kröten Straße .



    Danach ging es nach Pullmanncity zum Bosshoss Treffen



    https://www.westernstadt-im-harz.de/vera…cycles-meeting/



    & später dann weiter zum Kyffhäuser hoch um die Thüringer Bratwurst zu essen, die Wirten zu Besuch wo wir 2017 übernachteten.


    Also kurz Paar Daten von mir:



    Do. 180 Km Singeltour mit dem E ATV gefahren ( da ich den Support gemacht habe)



    Fr. 281 Km Kurven Tour durch das Harzerand, das Kyffhäuserland und durch Thüringen



    Sa. 243 Km durch den Harz Ost & Süd + Kyffhäuserland







    So nun aber genug geschrieben, [Blockierte Grafik: http://quadclub-oldenburg.eu/a…/wcf/images/smilies/3.gif]
    hier noch paar Bilder für euch.