Der Neue aus Hamburg-Neustadt gleich mit einigen Fragen ;-)

  • Hi !


    Ein Hallo an alle Q Team Nord Mitglieder.
    Na dann stelle ich mich mal vor so wie sich dat wohl gehört. Bin der Christian 41 Jahre jung, glücklich verheiratet, gerade Daddy meiner Tochter Mathilda geworden.
    Vielleicht kennt mich der eine oder andere vom Wassersport da ich gelegentlich in der Lübecker Bucht mit einem Seadoo Speedster Jetboot rumheize ;-) Früher in jüngeren
    Jahren viel Jetski gefahren.
    Neben den Hobbys verkaufe ich Hauptberuflich Sportswear mit unserem webshop modefreund.de. Nachdem ich vor 8 Wochen eine Yamaha Grizzly gefahren bin, hat
    mich der Virus befallen mir einen Outlander Max zu kaufen. Wäre nett wenn Ihr mir mit Infos betr. Einkauf etc. helfen könntet da ich bereits jetzt zwei Händler besucht habe und noch
    nicht so glücklich war. Freitag geht es extra 600 Kilometer zum QJC Power Sport Center da die halt wirklich tolle Umbauten anbieten. Werde zu 90 Prozent Straße fahren
    daher halte ich umbauten für notwendig da mir das Serienfahrwerk und die Serienreifen zu schwammig sind. Welche Erfahrungen habt Ihr mit den Can Am Händlern hier im Norden gemacht ?
    Nach meiner kurzen Recherche gibt es leider im Umkreis von 250 Kilometern nur 3. In den neuen Bundesländern habe ich noch nicht gesucht.....
    Wo lasst Ihr Eure Inspektionen machen zu welchen Preisen ?
    Würde mich freuen von Euch zu lesen.
    Gruss Christian

    Einmal editiert, zuletzt von modefreund ()

  • Hi Modefreund


    Herzlich wilkommen im forum,wünsche dir viel spaß


    Und in sachen CanAm atv's mit straßen umbau bist du bei QJC bestens bedient

  • ja dann mal herzlich willkommen hier


    das mit den händlern ist wie mit den leuten man mag sie oder halt auch nicht
    ich denke mal aus probieren welcher zu dir past

    Gruß Detels

    Toleranz beginnt mit der Erkenntnis, selbst nicht fehlerfrei zu sein.
    Susane Krieber

  • Herzlich Willkommen modefreund!


    Ich habe damals eine Can Am DS-250 gefahren und war anfangs mit der Maschine sehr zufrieden. Nach einiger Zeit gingen die Probleme allerdings los. Auspuff knallte ständlich. Und zwar so lange, bis alles im Auspuff nur noch altmetall war. Die Maschine war zu dem Zeitpunkt noch in Garantie und ich bin zu dem Händler gefahren von dem Sie Ursprünglich stammte. Zu Schollys in Kirchlinteln bei Rothenburg an der Wümme (ca. 120KM von HH). Die haben mir nen neuen Auspuff angeflanscht und mich wieder fahren lassen. Nach ein paar Wochen, gleiches Spiel. Wieder neuer Auspuff. Erst beim dritten mal haben Sie dann am Motor rumgeschraubt und die Abgasrückführung abgeklemmt. Somit hat das Quad nicht mehr die Abgasnorm erfüllt. Durch den Tüv ging das ding so trotzdem (ebenfalls bei Schollys durchführen lasssen). Ich bin jedenfalls sehr unzufrieden mit Schollys und Can Am. Ich weiß nicht obs am Händler liegt oder an dem Quad. Die Can Am DS-250 ist allerdings auch nur ein Zukauf von Can Am, damit die in dieser Motorenklasse selbst keine Motoren bauen müssen. Die verbauen normalerweise nur Rotax Motoren. Bei der DS war das ein SYM Motor. Des Weiteren ist mir nach einiger Zeit der Tacho flöten gegangen. Davon hatte ich dann im Endeffekt auch 3 Stück von denen bekommen. Das ganze hat allerdings immer sehr lange gedauert. Für die Ausfallzeit habe ich denn "kostenlos" ein Leihquad bekommen. Doch kostenlos wars im endeffekt auch nicht. Der Händler hat angeblich ganz viele Schäden an dem Leihquad gefunden die vorher schon da waren. Die holen sich schließlich ihre Knete schon irgendwie wieder.


    Hier mein Resüme für Schollys Kirchlinteln:


    Zuverlässigkeit: 3/5
    Freundlichkeit: 1/5
    Schnelligkeit: 2/5
    Service: 3/5 (aber nur weil sie mir ein Leihquad gegeben haben)


    Entgegen meiner Erfahrungen kann dir Michel vermtlich was anderes berichten. Ich allerdings habe die o.g. Erfahrungen gemacht.


    Kauf Can-Am, aber nicht bei Schollys ;)

  • moin


    Ich habe bei Scholly gekauft, bin bisher sehr zufrieden.


    Preis war ok,
    Leistung war ok
    Und Service war super.


    Zu Kaki kann ich nur von abraten, wie der sein Geschäft am laufen hält ist mir ein "?"
    wenn ich meine Kunden so abfertigen würde, dann hätte ich keine.


    In Oeversee gibt es noch einen dort werde ich kündtig sein, es sei denn er bringt es nicht.


    viel spass


    ps. mein Umzug ist kurz vor der Vollendung( 1Woche noch bis zum Schlüssel)

    cu Coolthunder


    wenn die Sonne tief steht, werfen AUCH Zwerge lange Schatten .......................

    Einmal editiert, zuletzt von Coolthunder ()

  • Das Kaki-Problem kann ich leider nur bestätigen!
    Hab da mal ein Neufahrzeug gekauft und war von Service und Freundlichkeit sehr enttäuscht.
    Warum der Laden noch läuft ist mir ebenfalls ein Rätsel.
    Dem geht es wohl immer noch zu gut. ( Grössenwahn, wie Peter - Lustig schon erwähnte ).
    Bei QJC bist Du laut einhelliger Meinung besser aufgehoben! Auch nach den ganzen Presseberichten über QJC.
    Nehm die 600km in Kauf. Ist besser so.

  • Hi, endlich ist der Traum in erfuellung gegangen. Am 16 ten nach bruehl gefahren und die outi abgeholt. Gleich mal 80 Kilometer zum einfahren auf rueckweg auf die bab.
    Hat spass gebracht. Jetzt jeden Tag zur Arbeit und retoure mit Kumpel der eine grizzly 550 faehrt.
    Samstag Abend schoen in kuscheligen Nebel ueber norderstedt nach tremsbuettel 1gefahren. LoAch ja es wurde qjc als haendler und den Service Nacht schollys. Die 500 Kilometer hab ich bis Freitag voll. Vielen dank fuer die tolle begruessung hier. Sagt mal wer faehrt aus den Forum den coolen T5 Pick HP der immer vor meiner haustuer im pilatuspool parkt? Ist hh- neustadt. Nun zur outi. Faehrt wirklich schon wirklich gut auf den 17 zoellern, tolles Handling, guter Gripp. Koennte vom Anzug allerdings gut noch einwenig Boeser sein ;-) wuerde gerne Sonntag einwenig in leichtes gelaende, finde aber nichts auf dem weg retoure nach hh. Schade . Wuerde gerne demnaechst mal mit ein paar winterfahrern um den block fahren. Gruss Christian