Reifen bzw. Felgen eintragen lassen

  • Moin Leute,
    ich war heute bei der zulassungsstelle- nord in langenhorn zur eintragung meiner ITP SS 112 fegen.
    darauf hin haben mehrere mitarbeiter (unteranderem einer vom tüv nebenan) gesagt das man keine felgen mehr eintragen muss solange ein teilegutachten vorliegt und die maße des fahrzeugs nicht verändert werden. auch andere felgengrößen sind wohl kein problem...
    selbst auf meine frage hin ob das ärger bei einer straßenkontrolle geben könnte solle man das teilegutachten mitführen.


    das ganze soll für auto genauso wie für motorrad gelten...


    wenns stimmt :S

    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.
    Wer zu früh kommt, den bestraft die Frau...


  • normalerweise muss das im gutachten drin stehen, ob eine begutachtung/ eine abnahme erfolgen muss. so kleinlig wie die sich normal anstellen, kann ich mir das nicht vorstellen. ich würde, wenn im gutachten nicht steht, dass das mitführen reicht, sicherheitshalber noch einmal zu nem anderen tüv oder zur dekra fahren. ggfls würde ich mir das schriftlich geben lassen, DENN schlimm ist nicht die polizeikontrolle... RICHTIG schlimm wird´s, wenn du nen unfall hast und der kram ist nicht eingetragen. Letztendlich dürfte es doch kein problem sein, die dinger trotzdem einzutragen. schliesslich verdienen sie ja ihr geld damit

    Die einen kennen mich... die anderen können mich...

  • tatsache eingetragen müssen sie wohl nicht mehr...
    um eine abnahme vom tüv kommt man aber nicht rum.


    hab da heute bei der dekra nochmal nachgefragt.

    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.
    Wer zu früh kommt, den bestraft die Frau...


  • Also das ist sehr komisch für den TÜV.
    Die stellen sich ja immer wegen jedes Furzes an.
    „Eine Fliege auf dem Visier, nein das muss aber eingetragen werden denn das behindert ja dich Sicht Lach.“
    Also ich würde da auch zu meiner eigenen Sicherheit noch einen anderen TÜV ansteuern oder wie schon gesagt schriftlich geben lassen oder eben die Dekra.
    Weil viele erzählen einem was anderes und am Ende steht man doch blöd da.
    Denn bekommt man die schöne aussage Unwissenheit schützt nicht vor Strafe.

  • o.k.... dann bekommst du ein gutachten, dass du mit den papieren mitzuführen hast... du sparst dir also die 12,70 für die änderungen der paiere ;)
    ich hab immer zugesehen, dass alles in die papiere umgeschrieben wurde. weniger papier in der tasche und die rennleitung hat mehr zu lesen... ;)
    je mehr eingetragen ist, desto weniger schauen die hin :D:D:D

    Die einen kennen mich... die anderen können mich...