Projekt " Puta de Calle "

  • Moinsen.......


    da mein" Winterfeebobbyschlitten" wohl für die Katz war :D( wegen Schneemangel)

    habe ich mich / wir uns dazu entschlossen die Optik meiner Fee über den Winter ein wenig zu verändern.

    Es gibt da einige Originalteile, die mir nicht wiklich und aus Sicherheitsgründen zugesagt haben.

    Vieles an demontierten Teilen wird nicht wieder montiert.Vieles was montiert wird kenne ich selbst noch nicht:/;)

    So manches habe ich gedanklich wieder verworfen. Manches von selbst und so einiges auf anraten.

    Jedenfalls freue ich mich wahnsinnig auf den Neuaufbau sowie die optisch fertige " Puta de Calle"

    Hier mal ein paar Fotos vom rasierten rahmen und dem ein oder anderen Neuteil.

    Nach sichtbaren Fortschritten werde ich nach und nach ein paar Bilder veröffentlichen.

    Zur Zeit ist der Rahmen und diverse Anbauteile zum Sandstrahlen und anschliessendem Pulvern.

    Mehr Detailbilder wennse fertig ist.8)

    Vielen Dank an meinen Mitstreiter für sein "Engagement" siehe Punkt 2.) in der Bedeutung/Erklärung:P



    Falls jemand mit dem Wort "Engagement" ein Problem hat, 8ohier die Bedeutung dazu :8)


    Ich zitiere:



    1.) a.(persönlicher) Einsatz aus ( Weltanschaulicher)Verbundenheit,



    Gefühl des Verpflichtetseins zu etwas.

    b.(militärische, geschäftliche) Bindung,Verpflichtung



    2.) berufliche Verpflichtung,Anstellung eines Künstlers, Artisten o. Ä.



    PS: Sorry für das ein oder andere schlecht aufgenommene Bild ( Baustellenhandy/neues Handy ist schon am Start )