Beiträge von Alex

    Beantworte Dir doch selbst mal ehrlich eine Frage:


    Würdest Du jemandem, den Du nicht kennst, der nicht bereit ist 160 € Anhängermiete für
    seinen privates Vergnügen auszugeben, aber ein Quad im Neuwert von 10.000 € fährt,
    einen Anhänger für 1000, 1500 oder 2000 € für eine Tour ins Ausland für LAU leihen???


    Höchstwahrscheinlich nicht...Oder?


    160 € sind zweifelsohne viel Geld... Aber der Vergleich mit dem Flaschen sammeln ist wohl
    etwas weit her geholt, wenn man sich so ein Spielzeug leistet... Egal ob 2 oder 4 Räder...

    160 € wenns mit dem Anhänger ins Ausland geht, finde ich jetzt nicht derbst teuer.


    Mal abgesehen davon, dass Du hier gerade einmal eine Woche registriert bist,
    möchte ich nicht wissen, was ein privater Verleiher hier aus dem Forum für
    einen Stress mit seiner Versicherung hat, wenn Du mit dem geliehenen Anhänger
    in DK nen Unfall hast... Schon um solchen Stress zu vermeiden, würde ich an
    Deiner Stelle über nen gewerblichen Verleiher gehen.

    @ flo sicher Luftgewehr oder Softair. Auch KK steckste nicht so einfach weg. Der Gefährdungsbereich von .22 lr, sprich KK, beträgt etwa 1500 m ;) Sollte es tatsächlich KK gewesen sein und man denjenigen aufgrund des Quad-Kennzeiches kriegen, hat er mächtig Probleme... Egal ob legaler Besitz oder Opas alte KK ausm Keller.

    will kein spielverderber sein... aber ist das offiziell, dass auf dem gelände gefahren werden kann?
    ansonsten könnte es evtl probleme geben, wenn das hier veröffentlicht wird...


    und jetzt kommt mir nicht mit "nu sieh das mal nicht so eng..."

    ...dann ist wohl noch keiner von Euch mal etwas kritischer an ihn herangetreten...
    Ich habe da ganz andere Erfahrungen mit ihm gemacht. Aber das muss hier nicht öffentlich
    diskutiert werden... Er durfte genau noch die erste Inspektion machen und hat mich dann nie
    wieder gesehen.


    Es ist immer schwer jemandem etwas zu empfehlen, ohne genau zu wissen, was er sich vorstellt
    und damit vor hat. Wenn Du jetzt aber schon schreibst, dass Du nach ein paar gefahrenen Kilometern
    schon was neues willst, solltest Du ganz dringend ganz genau hinschauen. Mehr Geld kannst Du
    nämlich nicht sparen als wenn Du Dir jetzt genau überlegst was Du willst anstatt Hals über Kopf das
    nächst beste zu kaufen... Ich hab mir damals gleich nen 700er Rappen gekauft... da kommt so ein
    Gefühl so schnell gar nicht erst :D

    alex mein schatz :) ich habe auch kein drecks FB :thumbdown:


    Ich bin ne runde alleine gefahren, spontan...Zudem kommst du doch eh nicht so weit in den Süden um mit mir zusammenzufahren ;(


    Ich komme im Moment nicht mal zum fahren... Bis Mitte des Jahres ist keine Besserung in Sicht.

    vielleicht sagt hier überhaupt mal wieder jemand bescheid, wenn irgendwo was stattfindet...


    lese immer nur: "...waren hier...waren dort... schade, keiner da..." aber nie steht hier irgendwas drin. dann muss man sich auch nicht wundern. es gibt halt auch noch genug leute, die facebook und co (aus gutem grund) meiden ;)

    ... und ich dachte, der war immer bei Detels in der Garage... Wohl doch nicht... ;) Nun weiss ich aber, warum die Kiste unbedingt noch komplett fertig musste :D:D:D


    Wir wünschen Euch auch alles erdenklich Gute und geniesst die Zeit mit der Kleinen! Und lasst Euch keine Angst machen von wegen "schlaflose Nächte" etc... unsere hat die ersten 4-5 Monate durchgeschlafen und zwar von 7 bis 7.... ;) Es geht also auch anders. ;)


    Wenn ihr was braucht, meldet Euch! Wir haben ja ne halbes Jahr Vorsprung und daher auch schon das ein oder andere, was nicht mehr benötigt wird.

    eine gute übersicht was die versicherungen für nen rappen kosten findest du auch im rappenforum.
    da hat tobi mal die daten von verschiedenen versicherungen gesammelt und in ner tabelle zusammen-
    gefügt. vollkasko lohnt sich immer dann, wenn die kiste neu ist oder ne finanzierung läuft und der
    wert des fahrzeuges so hoch ist, dass du dir nicht eben mal ne neue kiste kaufen kannst, wenn du den
    bock an die wand fährst. weiterer vorteil der vollkasko ist, dass in der regel vandalismus mitversichert
    ist, sprich, es versucht jemand deinen bock zu klauen, ist aber zu blöd und beschädigt aber so einiges
    (durchgeflexter a-arm o.ä.) ohne das fahrzeug mitzunehmen. dann siehst du bei der teilkasko keinen
    cent, da diese nur diebstahl absichert. über die vk sollte das aber gedeckt sein